Willkommen beim Pasar Hamburg

Verehrte Freunde und Freundinnen Indonesiens,

am 6. und 7. Oktober 2018 von 11:00 bis 19:00 Uhr öffnet der Pasar Hamburg wieder seine Pforten für Sie. Anfang Oktober ist eine gute Zeit für einen Besuch beim Pasar Hamburg, denn das in Halle A2, Messehallen – Lagerstraße in 20357 Hamburg stattfindende Indonesien-Festival wird Ihr herbstliches Wochenende erwärmen.

Diese jährliche Veranstaltung findet seit ihrer ersten Durchführung im Jahr 2013 bereits zum sechsten Mal statt, mit bisher insgesamt 15.000 Besuchern. Die jährlich steigende Besucherzahl macht den Pasar Hamburg zum größten indonesischen Festival im deutschsprachigen Raum. Heute ist der Pasar Hamburg ein renommiertes und heiß erwartetes indonesisches Event in Deutschland.

Wir laden Sie ein, in entspannter Atmosphäre eine vielfältige Reihe von kulturellen Veranstaltungen zu genießen, während Sie typisch indonesische Speisen und Getränke kosten. Wir bieten Ihnen Kunst, Musik, Ausstellungen, Workshops, Diskussionsforen, Kinderprogramm und noch viele weitere unterschiedliche Veranstaltungen, die Sie nicht verpassen sollten.

Die Mischung aus Geschmack und Aroma einer Tasse Kaffee oder Tee aus lokaler Produktion nimmt Sie mit auf eine exotische Reise in ein maritimes Land, das als „Perle des Südens“ bekannt ist – ein Land namens Indonesien.

Das Thema des diesjährigen Pasar Hamburg lautet „Die maritime Zivilisation Indonesiens“. Mit diesem Thema laden wir Sie ein, das größte Inselreich der Welt zu erkunden. An nur einem Wochenende können Sie eine aufregende Reise genießen, auf der Sie die Schönheit eines Landes entdecken können, welches die weltweit größte Zahl an Sprachen und Kulturen beheimatet. Durch Diskussionsforen, Filmvorführungen, Literaturbesprechungen und verschiedene Ausstellungen erfahren Sie mehr über die maritime Zivilisation Indonesiens, die Spuren maritimer Geschichte in Indonesien vom 8. Jahrhundert bis heute, das seefahrende Volk der Bajo, die Geheimnisse der Schönheit der Korallenriffe und über Indonesiens Potenzial als maritime Achse der Welt.

Das indonesische Kulturfest Pasar Hamburg präsentiert auch zwei der besten Bands Indonesiens, Navicula und OM PMR. Die musikalischen Auftritte werden durch die Teilnahme deutscher Musiker und Vorführung traditioneller Tänze bereichert. Die Konzerte präsentieren Musiker, die explorativ, intelligent, unverbraucht und voller Innovation sind. Darüber hinaus gibt es eine Modenschau, die die neuesten Kreationen von Modedesignern und der „Marke Indonesien” vorstellt. Nicht zu vergessen ist auch die Teilnahme von Rednern und Vortragenden, die sich an Forumsdiskussionen und Literaturbesprechungen sowie anderen Veranstaltungen beteiligen werden. Der Pasar Hamburg bietet auch traditionelle Gerichte und Snacks der reichen indonesischen Küche an.

Für Freunde Indonesiens ist das indonesische Festival Pasar Hamburg sicher ein besonderes Ereignis, das man einfach nicht verpassen sollte. In einer entspannten und fröhlichen Atmosphäre können Sie sich mit Vertretern unterschiedlicher Kreise treffen, um Neuigkeiten auszutauschen, über das Potenzial für Geschäfte und Investitionen zu diskutieren und Informationen über die neuesten Entwicklungen in Indonesien zu erfahren, während Sie eine Reihe von Aufführungen und kulinarischen Angeboten genießen.

Um Ihre Zufriedenheit sicherzustellen, bemühen wir uns, eine Reihe von Veranstaltungen nach einem interessanten, informativen, beeindruckenden und qualitativ hochwertigen Konzept zu organisieren, um deren Attraktivität zu erhöhen und Ihnen erweiterte Perspektiven und Eindrücke zu Indonesien und in diesem Jahr besonders seiner maritimen Zivilisation zu ermöglichen. Daher wird die Zusammenstellung des Veranstaltungsprogramms über einen relativ langen Zeitraum von unserem Kuratorenteam durchgeführt. So können wir am Ende Ihre Zufriedenheit garantieren. Auf dem indonesischen Festival Pasar Hamburg versuchen wir, eine Reihe namhafter Künstler und Vortragender aus Indonesien und Deutschland zu präsentieren, deren Qualität der Weltklasse ebenbürtig ist. Mit Ihrem Besuch dieser Veranstaltungen und des Pasar Hamburg hoffen wir, Ihnen eine Teilnahme an der Entwicklung der Beziehungen zwischen Indonesien und Deutschland zu ermöglichen.

Seit Beginn seiner Durchführung ist der Pasar Hamburg seiner Vision, Mission und Zielsetzung treu geblieben. Der Pasar Hamburg ist ein indonesisches Kulturfestival mit dem Ziel, die Beziehungen zwischen Indonesien und Europa, insbesondere Deutschland, in verschiedenen Bereichen zu fördern. Im persönlichen Kontakt können Sie direkte Verbindungen aufbauen, um hochwertige Produkte Indonesiens kennenzulernen und mehr über tatsächliche Entwicklungen in Indonesien zu erfahren. Wir hoffen natürlich, dass der Pasar Hamburg ein Symbol für Indonesien in Europa werden kann.

Der Pasar Hamburg ist eine gemeinnützige Veranstaltung von IDKA e.V. in Zusammenarbeit mit anderen Parteien, sowohl staatlichen als auch privaten. Uns ist bewusst, dass wir die Ziele des Pasar Hamburg ohne Ihre Beteiligung nicht erreichen können. Die Freunde Indonesiens spielen eine wichtige Rolle, um den Pasar Hamburg auch in Zukunft wachsen zu lassen. Die Fortführung dieses gemeinnützigen Indonesien-Festivals basiert auf Ihrer vollen Unterstützung. Lassen Sie uns deshalb gemeinsam den Pasar Hamburg unterstützen und mit Leben füllen!

Schlussendlich ist Ihre Teilnahme ein wichtiger Faktor für die Fortführung des Pasar Hamburg. Kommen sie zum Pasar Hamburg, laden Sie Ihre Familie und Verwandten ein, um gemeinsam ein riesiges Land mit der viertgrößten Bevölkerung der Welt, mit seiner reichen natürlichen Schönheit und Gastfreundschaft, vorzustellen und bekannt zu machen – „The Wonderful Indonesia“.

 

Mit indonesischen Grüßen
Das Team des Pasar Hamburg