Dwi Mekar Belgia

Home » Tänze » Dwi Mekar Belgia

Dwi Mekar Belgia

x. Foto Dwi Mekar Belgia

Shutterstock

Dwi Mekar ist ein Tanz- und Perkussionstudio, das 1991 vom verstorbenen I Nyoman Durpa in Singaraja (Nord-Bali) gegründet wurde. Seine Spezialität sind Tanz- und Trommelstile Nord-Balis, die dort im frühen 20. Jahrhundert begründet wurden und sich seitdem auf ganz Bali weiterentwickelten

„Dwi“ bedeutet zwei und „Mekar“ heißt sich entwickeln. Die Philosophie hinter dem Namen dieses Studios bedeutet also, gemeinsam in der Lage zu sein, sich zu entwickeln und etwas Schönes zu schaffen.

Das Symbol des Studios ist der Dreizack, die Waffe des Gottes Dewa Sambu. Damit widmet Dwi Mekar seine Kunst Gott, dem Land und der Gesellschaft.

Eka Santi Dewi, seit 1998 Tanzlehrerin des Studios, eröffnete im Jahr 2011 eine Zweigstelle in Belgien, um dort in der indonesischen Gemeinschaft und für deren Kinder balinesischen Tanz zu unterrichten und bekannt zu machen.

Diesmal werden fünf schöne Tänzerinnen traditionelle Tänze aus verschiedenen Regionen Indonesiens auf dem Pasar Hamburg vorführen